Vita

Natalie Fedrau wurde 1980 in Kirgisistan geboren.

Sie lebt und arbeitet in Hüllhorst, in ihrem Kunstgalerie & Atelier und widmet sich seit 2009 der Malerei, insbesondere der Acrylmalerei  mit plastisch strukturierter Haptik.

Sie experimentiert gern mit verschiedensten Medien.

Sand, Kaffeesatz, Pastellkreiden, Kohle oder Jute und Papier und gibt so

ihren Werken eine haptische Materialität, die geradezu zum Anfassen auffordert.

Ihre Leidenschaft ist die abstrakte Landschaftsmalerei, Satellitenaufnahmen, Unterwasserwelten

und der Himmel inspiriert sie. Da ist es nicht verwunderlich das eine ganz bestimmte Farbgebung

immer wieder zu beobachten ist, die aus der Schöpfung gebiert. Aus dem Dunkel ins Licht. Vom absoluten Chaos in die absolute Ordnung und Harmonie.

Der Grundgedanke und die Idee hinter Ihren Werken entsteht in den meisten Fällen sehr spontan und wird vom Gefühl geleitet welches sich auf die Leinwand überträgt.

Wie Ihre Werke endlich aussehen sollen, ist bis dahin nicht ersichtlich und muss erst noch ausgearbeitet werden, dieses geschieht über etliche Trocknungsphasen und verschiedene

Auftragungsprozesse.

Die unterschiedlichen Künstlerfarben werden in verschiedenen Schichten und Stärken aufgetragen mit Pinsel, Malmesser oder auch mit den Fingern.

Die Kunst entsteht ohne viel zu Denken, es ist ausschließlich ein Handeln und Umsetzen.

Wer seine Kunstmaterialien und Eigenschaften kennt, bei wem abstrakte Maltechniken in Fleisch und

Blut übergegangen sind, der kann sich diesem Empfinden hingeben.

Die Farbigkeit, Tiefe, Kontrast, und Ausdruckskraft in ihrer Kunst ist das was sie erreichen möchte.

In ihren Kunstwerken  versucht sie die Eindrücke und Gefühle von Natur, Umwelt und Schöpfung

in ihrem  Leben zu verarbeiten, welches sie immer wieder neu  und auf wunderbare Weise

inspiriert.

Die Harmonie in ihren  Bildern ist ihr sehr wichtig, durch alle Lichtverhältnisse hindurch strahlen sie lebendig und kraftvoll und regen durch ein gewisses Ruhepotential zum Verweilen und Nachsinnen

 

an.


Die Bilder entführen den Betrachter in seine eigene Welt, die niemals langweilig wird, weil sie

sich stets verändert, wie das Leben selbst.

Dem Betrachter soll aber auch genügend Freiraum ermöglicht werden, um seine eigenen Gedanken

in die Kunstwerke zu legen und diese ganz individuell für sich, wahrnehmen zu können.

 

 

Die abstrakten Acrylbilder und  klassischen Kunstwerke sind aus hochwertigen Materialien

hergestellt. Sie arbeitet  ausschließlich mit feinsten Künstleracryl und anderen ausgesuchten

Produkten, wie  Pastell, Öl,  echtem Blattgold oder Blattsilber. Alle Acrylbilder/ Ölgemälde sind von

ihr signiert, auf das Jahr datiert und mit einer Schlussfirnis versiegelt.



Seit 2011 vermarktet sie sich über Internet Shops wie Ebay, DaWanda, Etsy oder über Webshop

Kunstgalerie-natalie.com selbst.

 

2011 Ausstellung in Innovationszentrum Bad Oeynhausen.

Seit 2011 Ganzjahres Ausstellung in der Praxis Ina Koshin in Löhne.

2012 Eröffnung der Kunstgalerie & Atelier in Hüllhorst.

2016 Ausstellung im GOP Varieté-Theater Kaiserpalais Bad Oeynhausen

 

Leinwandrucke Vermarktung über www.wall-art.de usw.

2016 Pashmin Art Gallery

2016 Ausstellung im Museum of Contemporary Art Beijing ( Das Museum für zeitgenössische Kunst in Peking (MoCA Beijing)